Transparenz erzeugt Vertrauen!


- Stenumer Wissen hilft Ärzten in aller Welt
Weser Kurier

Die Orthopädische Fachklinik Stenum entwickelt sich immer mehr zu einem internationalen Ausbildungszentrum in der Wirbelsäulenchirurgie. Gerade waren Mediziner aus Russland zu Gast.

Weiterlesen …




- Erste Chefärztin tritt Dienst an
NWZ online

Einen Schwerpunkt hat die 40 Jahre alte Medizinerin in der Regionalanästhesie.

Werner bleibt der Orthopädie-Fachklinik als Gesellschafter erhalten.

Weiterlesen …




- Einfach ein offenes Ohr haben
Weser Kurier

Ganderkesee-Stenum. „Jedes Patientenzimmer ist wie das Türchen eines Adventskalenders: Man weiß nie, was sich dahinter verbirgt“, sagt Claudia Wendt. Seit genau einem Jahr ist die 51-Jährige aus Elmeloh Patientenfürsprecherin in der Orthopädischen Fachklinik Stenum.

Weiterlesen …




- Fachklinik bei bester Gesundheit
Seit viereinhalb Jahren führt die Stenum Ortho GmbH die Fachklinik Stenum. Seitdem ging es konstant aufwärts

STENUM - Das Stenumer Krankenhaus ist wieder kerngesund: Konstant positive Jahresabschlüsse, ein wachsendes Patientenaufkommen, eine stabile Mitarbeiterzahl und Investitionen in Millionenhöhe sind Indizien für die gute Konstitution der Fachklinik für Orthopädie. Viereinhalb Jahre, nachdem die Stenum Ortho GmbH das Haus aus der Insolvenz übernommen hat, „sind wir sehr zufrieden mit der Entwicklung“, sagte Dr. Karsten Ritter-Lang, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer der GmbH, am Donnerstag bei der Präsentation der aktuellen Zahlen.

Weiterlesen …




- Bettenwechsel in großem Stil
Orthopädische Fachklinik Stenum schafft neue Liegestätten an und spendet die alten an Klinik in Weißrussland

Ganderkesee-Stenum. Patienten der Orthopädischen Fachklinik in Stenum können sich ab sofort über neue Betten und neue Matratzen freuen. „In der Vergangenheit haben wir Betten und Matratzen meistens nach und nach erneuert“, erklärte Pflegedienstleiterin Ingeborg Masukowitz. „Jetzt haben wir uns dazu entschlossen, einmal den gesamten Bestand auszutauschen.“

Weiterlesen …




- Klinik sagt Keimen den Kampf an
Stenumer Krankenhaus nimmt Hygiene ernst

Die Zahl der Infektionen durch Krankenhauskeime ist alarmierend. In Stenum ergreift das Klinikpersonal etliche Präventionsmaßnahmen.

Weiterlesen …




- Klinik mit 90 Jahren kerngesund
Stenumer Krankenhaus feiert Geburtstag – Guter Ruf in Branche

Von einer „alten Tante“, die sich nach Niederlagen immer wieder aufgerappelt hat, sprach der Ärztliche Direktor Dr. Karsten Ritter-Lang. Eine Parallele zur 90-jährigen „Miss Sophie“ aus dem Silvester-Stück „Dinner for one“ zog Bürgermeisterin Alice Gerken-Klaas. Und eher brachial beschrieb das niedersächsische Original „Günther der Treckerfahrer“ alias Dieter Wischmeyer die Klinik: „Erste Adresse für die mechanische Herstellung des Bewegungsapparats.“

Weiterlesen …




- Broadway-Glanz zum 90. Geburtstag der Stenumer Klinik

Fachkompetenz und menschliche Zuwendung sind zwei Schlüsselqualitäten, die mit der Fachklinik für Orthopädie Stenum Ortho verbunden werden. Am Donnerstag gesellte sich für einen Tag eine gehörige Portion Broadwayglanz hinzu: Ein Unterhaltungsprogramm mit vielen bekannten Musicalnummern peppte die 90-Jahr-Feier der Stenum Ortho GmbH im Landidyll-Hotel Backenköhler in direkter Nachbarschaft der Klinik auf. 

Weiterlesen …




- Idealismus als Grundpfeiler für den Erfolg
200 geladene Gäste feierten mit einem Festakt den 90. Geburtstag der Orthopädischen Fachklinik Stenum

Welch turbulenten Verlauf 90. Geburtstage mitunter nehmen können, haben Freddie Frinton und May Warden bereits 1963 in ihrem legendären Sketch „Dinner for One“ gezeigt. Beim 90. Geburtstag der Orthopädischen Fachklinik Stenum, die selbst ihr ärztlicher Direktor Dr. Karsten Ritter-Lang in seiner Ansprache „die alte Tante Stenum“ nannte, ging es dann doch etwas gesitteter zu.

Weiterlesen …




- Der „Zauberberg“ am Stenumer Forst
Die Orthopädische Fachklinik, die einst als Sonnenheilstätte begann, feiert am 23. Juni ihren 90. Geburtstag

Zur Eröffnung am Mittwoch, 23. Juni 1926, setzte der Vereinsvorstand sogar einen Auto-Omnibus ein, damit Bremer Gäste pünktlich „nachmittags 4 Uhr“, wie es in der Einladung heißt, an der Eröffnungs-Feier der Sonnenheilstätte Stenum teilnehmen konnten.

Weiterlesen …




- Vom Licht-Luft-Bad zum Gelenkersatz
200 Gäste zum 90. Geburtstag erwartet – Geschichte mit Höhen und auch Tiefen

Als „Sonnenheilstätte“ wurde das Haus gegründet. In den 1970ern zog die Orthopädie ein.

Weiterlesen …




- "Krankenhaus des Lichts"
Fachklinik für Orthopädie feiert 90-jähriges Bestehen

Stenum. Als einstige Sonnenheilstätte glänzt die Orthopädische Fachklinik Stenum nicht nur mit medizinischen Erfolgen, sondern auch mit Licht und Flair. Sie feiert dieser Tage ihr 90-jähriges Bestehen.

Weiterlesen …




- „Michelin-Stern“ für Knie- und Hüft-OPs
Orthopädische Fachklinik Stenum hat sich als Endoprothetik-Zentrum zertifizieren lassen

Um eine Zertifizierung als Endoprothetik-Zentrum (EPZ) zu erhalten, musste die Klinik etwa nachweisen, dass die drei Hauptoperateure – Dr. Jan Spiller als Leiter des Zentrums, Dr. Wilfried Dick als Koordinator und Stellvertreter sowie Dr. Markus Lühmann – jeder jeweils mehr als 50 Eingriffe dieser Art pro Jahr ausführen.

Weiterlesen …




- Fünf Sterne bei Patienten-Zufriedenheit
Orthopädie-Klinik in Stenum auf Wachstumskurs – Zusätzliche Schichten im Operationssaal

Das 90-jährige Bestehen der Klinik wird im Juli mit einem Festakt begangen. Auch eine Ausstellung im Haus sei geplant.

Weiterlesen …




- Stenumer Klinik hilft Patienten aus Leer

Ganderkesee / Stenum. Die Stenumer Klinik ist mit 20 Patienten, die in Leer fehlerhafte Prothesen erhalten haben, in Kontakt. Drei Patienten sind bereits operiert worden. Die Klinik plant 2016 einige Anschaffungen.

Weiterlesen …




- Wechsel in Stenumer Klinik-Geschäftsführung

STENUM - Die Stenumer Ortho GmbH Fachklinik für Orthopädie hat sich an ihrer kaufmännischen Spitze neu aufgestellt. Wie das Haus am Dienstag, 25. August 2015 offiziell mitteilte, habe der bisherige kaufmännische Geschäftsführer Michael Boekhoven das Haus schon Ende Juni aus gesundheitlichen Gründen verlassen.

Weiterlesen …




- Eine Spülmaschine für das OP-Besteck

STENUM - Es ist schon recht beeindruckend, was bei einer einzigen Hüft-Operation so alles an „Werkzeug“ anfällt: Dutzende Scheren und Klammern, mehrere Hämmer und Halterungen, ein paar „Dummies“ zur Ermittlung der richtigen Größe des eigentlichen Implantats sowie zahlreiches sonstiges Besteck...

Weiterlesen …




- In Großkliniken gibt es mehr Fluktuation

STENUM - Die Fachklinik für Orthopädie in Stenum hat sich in den vergangenen Jahrzehnten gewandelt: Daran haben gestern bei einer Feier Mitarbeiter erinnert, die seit vielen Jahren in Stenum tätig sind...

Weiterlesen …




- Kein Jahr ohne Operation zwischen den Festtagen

STENUM - „Eigentlich“, sagt Ingeburg Masukowitz, „sind bei uns alle Operationen planbar.“ In der Orthopädie-Klinik Stenum sei daher die personelle Besetzung während der Weihnachtstage sowie zum Jahreswechsel deutlich geringer als in den übrigen 51 Wochen des Jahres. Doch keine Regel ohne Ausnahmen...

Weiterlesen …




- Fachklinik Stenum bei Amischen beliebt
Fachklinik Stenum bei Amischen beliebt

Ganderkesee-Stenum. Die Mitglieder der Glaubensgemeinschaft der Amischen lehnen technischen Fortschritt wie elektrischen Strom, Fernsehen oder Autos ab und leben in ihren Gemeinden in den USA teilweise noch wie im 19. Jahrhundert. Doch um sich in der Orthopädischen Fachklinik Stenum an der Wirbelsäule operieren zu lassen, steigen sie sogar in ein Flugzeug.

Weiterlesen …




- WHO zeichnet Orthopädie-Klinik für gute Händedesinfektion aus
Eine gründliche Händedesinfektion schützt Patienten vor Infektionen. Die Stenumer Orthopädie-Klinik hat für ihre Hygiene eine Auszeichnung der WHO erhalten.

Die große Bedeutung der Händedesinfektion zum Schutz der Patienten ist mit der Aktion Saubere Hände in den Fokus etlicher Krankenhäuser und Altenpflegeeinrichtungen gerückt. Etwa die Hälfte der Kliniken beteiligt sich an der Aktion – ein Wert, der angesichts der Bedeutung des Themas noch höher sein sollte.

Weiterlesen …




- Stenumer Fachklinik verstärkt sich mit neuem Spezialisten

Gandekeseer Zeitung: Zum 1. Oktober wird Dr. Wilfried Dick an leitender Stelle das Team der Stenumer Fachklinik für Orthopädie ergänzen. Der Mediziner ist erfahrener Unfallchirurg und Orthopäde.

Weiterlesen …




- Wenn es unter dem Schulterdach klemmt

Fußball-Deutschland im Medizin-Check: Hält die Schulter von National-Torhüter Manuel Neuer? Oder muss gar Vertreter Roman Weidenfeller im WM-Auftaktspiel am Montag gegen Portugal zwischen die Pfosten? Eher leidenschaftslos verfolgt Dr. Markus Lühmann von der Fachklinik für Orthopädie in Stenum die Debatte.

Weiterlesen …




- Arthrose macht immobil

Dr. Jan Spiller, Leitender Arzt der Stenumer Fachklinik für Orthopädie, spricht am Donnerstag im Ganderkeseer Rathaus über Arthrose an Knie, Hüfte und Schulter. Im Interview berichtet der Arzt von Behandlungsmethoden und erklärt, warum heute mehr operiert wird als früher.

Weiterlesen …




- Szenenwechsel bietet neue Perspektiven

Schichtdienst statt Freizeit. Zwei Schülerinnen haben sich für die Osterferien eine ganz besondere Beschäftigung gesucht. Eine Woche lang blickten sie hinter die Kulissen der Fachklinik für Orthopädie in Stenum.

Weiterlesen …




- Zahl der Blutkonserven seit 2011 halbiert

Krankenhäuser müssen bekanntlich sparen – und zwar nicht nur Geld. In der Orthopädischen Fachklinik Stenum gibt es seit einigen Jahren ein Konzept, den Einsatz von Blutkonserven zu sparen und nur noch im größten Notfall fremdes Blut zu verwenden. 

Weiterlesen …




- Wenn die Wirbelsäule verkrümmt ist

Vor allem Mädchen erkranken an einer Skoliose / Wie behandelt wird und was die Patienten selbst tun können

Weiterlesen …




- Neubau wieder im Blickfeld

Die Leitung der Stenumer Fachklinik für Orthopädie, die 2012 ein Insolvenzverfahren durchzustehen hatte, hat für das vergangene Jahr eine positive Bilanz gezogen. Für 2014 rückt ein Bauvorhaben wieder ins Blickfeld.

Weiterlesen …