STENUM ist beweglich

Bewegung ist der Schlüssel zum Wohlbefinden. Sie sind herzlich eingeladen, das umfangreiche Physiotherapie-Angebot in STENUM zu nutzen. Wir freuen uns auf Sie.

Behandlung von Wirbelsäulenpatienten

Neben konservativen werden selbstverständlich auch operierte Wirbelsäulenpatienten in STENUM physiotherapeutisch behandelt, zum Beispiel bei:

  • Bandscheiben-OPs
  • Versteifungen
  • Dekompressionen
  • Bandscheibenprothesen

Von präventiv bis rehabilitierend – wir bieten unseren Wirbelsäulenpatienten ein umfangreiches Physiotherapie-Angebot.

Behandlung von Hüftpatienten

Neben konservativen werden selbstverständlich auch operierte Hüftpatienten in STENUM physiotherapeutisch behandelt, zum Beispiel bei:

  • Hüftprothesen-OPs
  • Hüftprothesenwechsel
  • Hüftarthroskopien
  • Hüftumstellungen

Die Therapie von operierten Hüftpatienten erfolgt nach einem festgelegten Standard, ohne jedoch die Individualität des Patienten aus den Augen zu verlieren.

Von präventiv bis rehabilitierend – wir bieten unseren Hüftpatienten ein umfangreiches Physiotherapie-Angebot:

  • Krankengymnastik – individuell zugeschnitten auf das jeweilige Krankheitsbild
  • Gangschule bzw. Mobilisation
  • Brügger-Therapie
  • Manuelle Therapie nach Cyriax und Maitland
  • Massage (Marnitz-Therapie, Reflexzonenmassage, Akupressur etc.)
  • Lymphdrainage
  • Wärmetherapie, Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • Kinesiotape

Behandlung von Kniepatienten

Neben konservativen werden selbstverständlich auch operierte Kniepatienten in STENUM physiotherapeutisch behandelt, zum Beispiel bei:

  • Knieprothesen-OPs
  • Knieprothesenwechsel
  • Arthroskopien
  • Ersatz des vorderen Kreuzbandes
  • Umstellungen

Die Therapie von operierten Kniepatienten erfolgt nach einem festgelegten Standard, ohne jedoch die Individualität des Patienten aus den Augen zu verlieren.

Von präventiv bis rehabilitierend – wir bieten unseren Kniepatienten ein umfangreiches Physiotherapie-Angebot:

  • Krankengymnastik – individuell zugeschnitten auf das jeweilige Krankheitsbild
  • PNF (propriozeptive neuromuskuläre Facilitation)
  • Brügger-Therapie Manuelle Therapie nach Cyriax und Maitland
  • Trainingstherapie
  • Apparative Techniken (z. B. Kniebewegungsschiene nach Knieoperation)
  • Massage (Marnitz-Therapie, Reflexzonenmassage, Akupressur etc.)
  • Lymphdrainage
  • Wärmetherapie, Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • Kinesiotape

Behandlung von Schulterpatienten

Neben konservativen werden selbstverständlich auch operierte Schulterpatienten in STENUM physiotherapeutisch behandelt, zum Beispiel bei:

  • Schulterprothesen
  • Engpasssyndromen
  • Naht der Schultermuskulatur
  • Schultersteife

Die Therapie von operierten Schulterpatienten erfolgt nach einem festgelegten Standard, ohne jedoch die Individualität des Patienten aus den Augen zu verlieren.

Von präventiv bis rehabilitierend – wir bieten unseren Schulterpatienten ein umfangreiches Physiotherapie-Angebot:

  • Krankengymnastik – individuell zugeschnitten auf das jeweilige Krankheitsbild
  • PNF (propriozeptive neuromuskuläre Facilitation)
  • Brügger-Therapie
  • Manuelle Therapie nach Cyriax und Maitland
  • Trainingstherapie
  • Apparative Techniken (z. B. Schulterbewegungsschiene nach Schulteroperation)
  • Massage (Marnitz-Therapie, Reflexzonenmassage, Akupressur etc.)
  • Lymphdrainage
  • Wärmetherapie, Kältetherapie
  • Elektrotherapie
  • Kinesiotape

Behandlung von operierten Fußpatienten

Neben konservativen werden selbstverständlich auch operierte Fußpatienten in STENUM physiotherapeutisch behandelt, zum Beispiel bei:

  • Operationen bei Hallux valgus
  • Versteifungen von Fußgelenken
  • Achillessehnennaht

Von präventiv bis rehabilitierend – wir bieten unseren Fußpatienten ein umfangreiches Physiotherapie-Angebot:

  • Krankengymnastik – individuell zugeschnitten auf das jeweilige Krankheitsbild
  • Gangschule bzw. Mobilisation PNF (propriozeptive neuromuskuläre Facilitation)
  • Manuelle Therapie nach Cyriax und Maitland
  • Lymphdrainage

Ambulante Physiotherapie

Die Physiotherapeutische Abteilung in Stenum bietet Ihnen auf Grund unseres sehr gut ausgebildeten Teams ein professionelles physiotherapeutisches Behandlungsspektrum.

Unsere Therapeuten befinden sich auf Grund regelmäßiger Fort- und Weiterbildungen stets auf dem aktuellen Stand der Physiotherapie.

Ihr Therapeut betreut Sie während des gesamten Behandlungszeitraumes durchgehend und erarbeitet mit Ihnen Ihren individuellen Therapieplan.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Krankengymnastik
  • Trainingstherapie
  • Manuelle Therapie
  • Bobath für Erwachsene
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kältetherapie
  • Wärmetherapie/Fango
  • Schlingentisch
  • PNF (propriozeptive neuromuskuläre Facilitation)
  • Faszientraining

Öffnungszeiten

Montag – Freitag

08.00 Uhr – 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung

 

Selbstzahlerleistungen:

  • Kinesio-Taping
  • Craniosacrale Therapie
  • Rückenintensivmassage
  • Hot-Stone Massage
  • Klassische Massage
  • Stempel- Massage
  • Fußreflexzonentherapie
  • FOI (Funktionelle Integration)
  • FDM (Fasziendistorsionsmodell)

Kontaktdaten

STENUM Ortho GmbH
Heilstättenweg 1
27777 Ganderkesee

Telefon: 04223-71122
Telefax: 04223-71217

E-Mail: therapie@stenum-ortho.de

Sie haben Fragen?

Dann senden Sie uns hier eine Nachricht. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.